Prodesign Lernspiel GmbH

Der zauberhafte Weg des Lernens! Hands-on learning.

Zeit Zeiger Würfel

ZEIT ZEIGER Lern- und Spieluhr

Das ideale Konzept zur Verbindung von Erkennen und Praktizieren:

Die Würfel:

Die Zeit entdecken

block-discovery
Vor dem Verständnis des Umgangs mit Zahlen assoziiert das Kind zuerst den Tagesablauf mit zeitlich zugeordneten Tageserlebnissen (z.B. 7 Uhr: Aufstehen, 8 Uhr: Frühstück, 9 Uhr: Spielen). Auf der freien Fläche eines jeden Würfels kann das Kind mittels beigefügtem Selbstklebe-Motivbogen seine ganz persönliche Uhr durch Aufbringen von Symbolen gestalten.

Die konventionelle Uhr hat 12 Stunden…

block-12hour
Der 12-Stunden Zyklus ist ein großer Schritt zum Verständnis unseres Zeitsystems. Anhand der herausnehmbaren Würfel wird dem Kind die logische Reihenfolge der Zahlen 1-12 in 1-Stunden-Sprüngen vermittelt. Das Einsetzen der Würfel bereitet eine Menge Spaß, und ist die richtige Reihenfolge dann gefunden, ist das Erfolgserlebnis groß.

…der Tag hingegen 24

block-24hour

Bei dieser Darstellung kommen die Kinder spielend hinter das nächste Geheimnis der Uhr, dass nämlich z.B. der Zeiger auf acht Uhr nicht nur 8 Uhr sondern auch gleichzeitig 20 Uhr bedeuten kann. Zwei Zeitangaben optisch auf unterschiedlichem Hintergrund bedruckt vermitteln den 24-Stunden-Rhythmus eines vollen Tages.

Zeitelement des ¼ Stunden-Prinzips

block-4fractions
Die einfachste Grundlage des Bruchrechnens, wie sie die Erwachsenenwelt in der verbalen Zeitangabe benutzt, werden bildlich dargestellt. Die vier Kreise – viertel, halb, dreiviertel, voll – symbolisieren die geometrische Einheit der Uhr (z.B. viertel nach eins, halb zwei, dreiviertel drei usw).

Eine Stunde besteht aus 60 Minuten

block-60mins
In 5-Minuten-Schritten wird die zeitliche Unterteilung der Stunde in 60 Minuten erlernt. Aus den 1-Stunden Sprüngen werden jetzt 5-Minuten Sprünge. Wobei es so viele 5-Minuten Sprünge gibt wie die Uhr Würfel hat. Also: 12 Würfel = 12 x 5 Minuten = 60 Minuten = 1 Stunde.

Zuordnung von Mengen zu Zahlen

block-dots
Auf jedem Würfel befinden sich die gleiche Anzahl Punkte, die auch der (Stunden) Zahl entsprechen. Also:

1 Punkt – Zahl 1

2 Punkte – Zahl 2

3 Punkte – Zahl 3 usw.

Die ebenfalls aufgedruckten Leerpunkte vermitteln die fehlende Menge zur Zahl 12.

Römische Zahlen

block-roman

Ein charakteristisches Designmerkmal vieler Uhren ist heute noch die Benutzung römischer Ziffern I-XII.

Analog – Digital

block-digital
Beide Zeitdarstellungen lassen sich mit der Würfeltechnik ideal erklären. Nimmt man z.B. den 2er und den 10er Würfel aus den Vertiefungen heraus und ordnet sie entsprechend der Abbildung an, hat man die digitale Leseart entsprechend der Zeigerstellung der Analoguhr.

Prodesign Lernspiel GmbH © 2016